Do more of what makes you happy!

Diesen Spruch kann man überall käuflich erwerben. Etsy. Dawanda. T-Shirts. Gerahmtes Bild. Taschen und natürlich: Handy-Hüllen! Was das Herz begehrt!

Man kann es sich aber auch einfach hinter die Ohren schreiben. Und als Neujahrs-Vorsatz verwenden. Ich mache mir nur selten Vorsätze. Funktioniert eh nie. Aber im Laufe des letzten Jahres habe ich endlich angefangen, Gedanken aufzuschreiben darüber, was ich gerne machen oder haben würde. Aufgrund extremer Vergesslichkeit muss ich mir alles aufschreiben. Bitte zeigt euch solidarisch und sagt mir, ihr habt das gleiche Problem!

Also diese Liste. Sie beginnt mit „Tanzkurs machen“. Die Reihenfolge ist nur nach Aufploppen im Kopf. Und es geht nicht nur um materielle Wünsche… Bitte!! Es geht um das ganze Leben, Dinge von denen ich wünschte, sie würden geschehen. Zum Beispiel eines Tages mit meinem kleinen süßen Neffen auszugehen. Er ist gerade mal acht Monate alt, das mit dem Häckchen dahinter dauert also noch ein wenig und natürlich vorausgesetzt er nimmt seine olle Tante dann auch mit.

Aber es sind auch ein paar Wünsche dabei, die bereits wahr geworden sind. Und darum geht es in diesem Blogpost.

Jeden Tag spricht man darüber mit Freunden und überlegen uns, was wir gerne machen würden und „Ach, eines Tages würde ich so gerne….“ …. . Lösche „Ich würde so gerne…“ Tu’s einfach! Sicherlich, manche Wünsche brauchen ihre Zeit (wie partylieren mit meinem Neffen) aber so viele mehr kann man gleich erledigen. Man muss es halt nur eben tun und nicht immer nur drüber reden.

Ha, das schreibt sich so leicht. Ja tut es. Funktioniert auch.

Ich habe drei Jahre lang geträumt, einen Ausflug mit meinem Pferd zu machen. Es gab keinen Grund, ihn nicht zu machen. Nur irgendwie Faulheit, es in die Hand zu nehmen, ein Datum zu wählen und eine Unterkunft zu suchen. Nachdem ich meine Liste begonnen hab, wurde gebucht. Weil vielleicht „eines Tages“ ist zu spät. Weil ich mehr von dem machen möchte, was mich glücklich macht. JETZT. Nicht eines Tages.

Schreib deine Liste und erfüll dir deine Wünsche!

Und alles Gute für dein 2015!

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.